Der Preußen – Flop

Der Preußen – Flop

Ab und zu hört man von ehemaligen Mitstreitern, daß sie sich jetzt umorientieren wollen und nach einem neuen leichteren Weg suchen. Denn die Sache mit einem preußischen Verfassungsstaat hat sich für sie als Flop herausgestellt.

Es gibt angeblich 99 Gruppierungen, welche alle einen Weg aus der Fremdverwaltung BRD heraus suchen und er soll möglichst problemlos sein.

Die BRD ist nach dem Urteil des IGH vom 3. Februar 2012, der Recht und Verwaltungsnachfolger des 3. Reich. https://www.youtube.com/watch?v=ws4JuLOH8Ks
Wir legen uns hier ganz klar mit dem Faschismus an und versuchen unser Territorium endlich davon zu befreien.
Wie viele Menschenleben der Faschismus seit 1933 gekostet hat, weiß Jeder.
Das System funktioniert in dem die Bevölkerung, Polizei, Militär, Richter und Politik gezwungen wird, Befehle zu erfüllen, sonst hat man persönliche Nachteile. Man hört diese Aussagen, wenn die über 90 Jährigen für ihre Teilnahme am 3. Reich, von damals, auf der Anklagebank sitzen.

Zu Heute gibt es keinen Unterschied.

Jeder leichte Weg, kann demzufolge nie der Richtige zum Erfolg, für Friedensvertrag und Verfassung sein.

Man kann es mit der Besteigung des Mount Everest vergleichen. Wir erklären es Jedem, welcher ein Interesse hat, die Rechte auf das Land seiner Väter, gegenüber der BRD/BUND, zu erheben.

Jeder muß wissen auf was er sich einläßt und es bedarf an genügend Willensstärke und Durchhaltekraft. Da gibt es keine Wohlfühlseilbahn zum Gipfel. Es wird Dich auch keiner Huckepack hoch tragen. Du mußt schon selbst den Willen haben den Gipfel zu erreichen und es wird Dir ein eisiger Wind entgegen stürmen und Spalten, Gletscher und Steilwände werden Dir den Weg versperren.

Bleib unten und jammere oder komm mit hoch. Ob wir es schaffen steht in den Sternen, wir können Dich maximal begleiten.

Seite via E-Mail abonnieren
Anschrift
Postfach 13 02 16
[03025] Cottbus
Em@il: admin@provinz-brandenburg.org
Über unser Provinzbüro sind wir nicht mehr erreichbar, dieses wurde im Februar durch die Behörden der BRD überfallen und zwangsgeschlossen.